Europes-Training und Ansegeln am 27. und 28. April 2019
05/01/2019
alle anzeigen

Mairegatta am 04. und 05. Mai 2019

Zur Mairegatta gastierte die Europe-Klasse auf dem Muldestausee. Neben Ranglistenpunkten und der Sonderwertung für die Deutschland-Cup-Serie segelte die Seniorenklasse auch ihren Seniorenpokal aus. Eine kleine Yardstick- und Optigruppe komplettierte das Feld.

Der Samstag begann mit sehr kaltem Regen und moderatem Westwind. Zum Start drehte der Wind und es folgten größere Flautenlöcher, so dass die 1. Wettfahrt abgebrochen werden musste. Am Nachmittag setzte wieder Westwind ein, der aber durch Schauerwolken pendelte und auch unterschiedlich stark wehte, so dass die 2. Wettfahrt die Nerven der Seglerinnen und Segler strapazierte. Die 3. Wettfahrt musste wieder abgebrochen werden, da der Wind sich zur Ruhe legte. Der Sonntag begann mit Reif und Sonne und einem leichten Nordwind. Dieser machte immer wieder Pausen, so dass nur eine verkürzte Wettfahrt gesegelt werden konnte.

Ergebnisse

Europe: Martin Kotte vor Anne Marung und Sandra Dosedal (gleichzeitig auch die Gewinner der Preise des Seniorenpokals)

Yardstick: Jens Leuchte (Finn) vor Uwe Müller (Finn) und Christian Stoisch (420er)

Opti: Collin Bäse vor Timo Klahr und Jannik Blümel