Segeljugend

Segeljugend Muldestausee

Die Förderung des Wassersportes, insbesondere auch des Kinder- und Jugendsports, ist eines der wesentlichen Ziele des Segelverein Pouch. So gibt es seit vielen Jahren eine aktive Kinder- und Jugendgruppe.

Im Jahr 2012 entstand gemeinsam mit den Nachbarvereinen am Muldestausee die Idee, das Training der Kinder- und Jugendgruppen beim Segelverein Pouch zu konzentrieren. Es entstand die „Segeljugend Muldestausee“.

Ziel ist es, Kindern und Jugendlichen den langfristigen Spaß am Segeln zu vermitteln. Dabei werden Freizeitsegler genauso gefördert wie Regattasegler. neben dem wöchentlichen Training und der Teilnahme an Segelregatten in unserem Verein werden gemeinsame Regatten innerhalb Sachsen-Anhalts und der benachbarten Bundesländer besucht, soweit des Interesse der Kinder und Jugendlichen sowie deren Eltern vorhanden ist. Dabei können immer wieder Erfolge erzielt und die Gemeinschaft der Segler gefördert werden. Darüber hinaus finden Trainingslager und Trainingswochenenden statt.

Kinder und Jugendliche, die Interesse am Segelsport haben, sind herzlich eingeladen, einmal beim Training vorbei zu schauen. Das Training findet in der Zeit von Mitte April bis Anfang Oktober immer Donnerstags ab 16.00 Uhr beim Segelverein Pouch statt. Teilnehmen können Kinder ab 5 Jahren. Voraussetzung ist, dass das Kind schwimmen kann (Nachweis des „Seepferdchens“) und Interesse am Segelsport hat.